Veranstaltungen (Symposien, Konferenzen, Ausstellungen)

Das ZPW organisiert in regelmäßigen Abständen Gastvorträge, Lesungen, Ausstellungen oder Konzerte zu Themen aus Literatur, Politik, Wirtschaft und Kultur der portugiesischsprachigen Länder. In Zusammenarbeit mit der DASP (Deutsche Gesellschaft für die Afrikanischen Staaten Portugiesischer Sprache e.V.  wurden folgende Kolloquien ausgerichtet (Auswahl):

Angola und Mosambik (29. Juni und 1. Juli 2009 )

Mosambik: Tradition und Neuanfang (3. und 4. Juni 2008)

Timor-Leste: Vielfalt und Einheit (27. Juni 2007)

Fußball auf Portugiesisch - Sport und Kultur in Angola, Brasilien und Portugal (22. und 23. Mai 2006)

Angola: Stadt und Land (20. und 21. April de 2005)