zum Inhalt springen

Willkommen beim Zentrum Portugiesischsprachige Welt (ZPW)!

Das Zentrum Portugiesischsprachige Welt (ZPW) ist eine interdisziplinäres
Forschungsinstitut, das an der Universität zu Köln angesiedelt ist und eng mit dem
Portugiesisch-Brasilianischen Institut zusammenarbeitet. Das ZPW unterstützt die
Gestaltung und Realisierung von Kultur- und Wissenschaftsprojekten zu aktuellen
gesellschaftlich-kulturellen Themen der lusophonen Welt sowie entsprechende internationale
Kooperationen. Die vier Abteilungen zu Brasilien, Portugal, Afrika und Asien entwickeln
Forschungsperspektiven und vielfältige Aktivitäten zu den kulturellen, sprachlichen,
historisch-politischen und ökonomischen Aspekten dieser Länder.

In Zusammenarbeit mit staatlichen und privaten Institutionen ermöglicht das Zentrum durch
die Veranstaltung von Lesungen, Vorträgen, Konzerten, Ausstellungen, Theateraufführungen
und Filmvorführungen eine stärkere Präsenz der portugiesischsprachigen Länder,
insbesondere im Kölner Raum. Einen Überblick über unsere Projekte und Veranstaltungen
finden Sie hier.

Haben Sie (Projekt-)Ideen oder Anregungen? Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in Kontakt treten: kontakt-zpw@uni-koeln.de

Um Informationen zu aktuellen Veranstaltungen und allgemeine Hinweise zu erhalten,
besuchen Sie gerne unsere Facebook-Seite: https://de-de.facebook.com/zpw.koeln

Weitere Informationen finden Sie auch auf den Seiten des Portugiesisch-Brasilianischen
Instituts: http://pbi.phil-fak.uni-koeln.de