skip to content

Brasilien

 

Die Brasilien-Abteilung arbeitet vor allem an der Intensivierung der bestehenden wissenschaftlichen, kulturellen und wirtschaftlichen Kontakte und Zusammenarbeit mit dem Nordosten Brasiliens, insbesondere dem Bundesstaat Ceará (Landesregierung und Universitäten). In regelmäßigen Abständen werden interdisziplinäre und internationale Symposien zu aktuellen brasilianischen Themen organisiert.

Das ZPW vermittelt Praktika für Studierende, im Rahmen einer langjährigen Kooperation mit dem Kinderheim Abrigo da Esperança der Sociedade Cearense Eunice Weaver, eine Zufluchtstätte für mißhandelte und verlassene Kinder und Jugendliche in Fortaleza/Ceará.